Cycling Adventures Rennradreisen Kundenstimmen
Was sagen unsere Kunden

Kundenstimmen

Im Rückblick betrachtet war die Reise einfach perfekt. Routenplanung, Guiding, Service, Hotels, Reiseteilnehmer, usw. waren einfach top. Ich freue mich schon auf die Transalp 2019 und werde besser trainieren, um die Reise noch mehr genießen zu können. Danke an alle, die diese Woche für mich zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht haben.

Gerhard

Was macht eine gute Reise aus? Tolle Landschaft, gutes Essen, sympathische Mitfahrer - und bleibende Eindrücke. Ich hatte eine sehr gute Reise! Der sportliche Anspruch kam, natürlich, auch nicht zu kurz! Immer wieder gerne!

Andre

Südtirol ist die schönste Gegend, die man sich vorstellen kann - italienische Lebensart gepaart mit deutscher Ordnung ;)...und wenn man auch noch gerne Fahrrad fährt - und das Kraft-Last-Verhältnis nicht ganz ungünstig ist, dann ist alles perfekt!

Florian

Tolle Woche. Für jedes Leistungsniveau gibt es die richtige Gruppe. Die einheimischen Guides haben super Ortskenntnisse, so dass spontan umdisponiert werden kann, wenn der Pellegrino-Pass wegen Unwetter gesperrt ist oder Gewitter droht.

Bernhard

Ich war schon das 2. Mal dabei, einfach nur schön, und heuer mit einigen Streckenänderungen und kurzfristige Umplanung aufgrund der Wetterverhältnisse um kein bisschen schlechter. Komme gerne wieder.

Bernd

Unser "Capo Gruppo" wusste stets wo der nächste Brunnen ist, wie das Wetter hinter dem Bergkamm ist und wo es bei Bedarf eine geheime Abkürzung (Kopfsteinpflaster und 25%Steigung...) gibt.

Thomas

Das Südtirol Trainingslager im Juli 2018 war perfekt organisiert. Wunderschöne Touren, spitzen einheimische Guides, mit viel Insiderwissen, tolle Hotels - rundum perfekt und gelungen. Jederzeit wieder, sehr zu empfehlen!

Kerstin

Super Tour: Legendäre Dolomiten-Pässe kombiniert mit ruhigen Nebenstrecken, die nicht minder spektakuläre Ausblicke boten. Dazu sehr sympathische Guides, die als Locals zu praktisch jedem durchgefahrenen Ort mit Anekdoten zu Land & Leuten aufwarten konnten.

Florian

Eine unvergleichlich schöne Radreise ist zu schnell zu Ende gegangen. Nette Mitstreiter, schöne Landschaft, gutes Essen. Vielen Dank an Ruth, Richard und Levin für ein Erlebnis der besonderen Art. Einzig meine Beine beschweren sich noch immer über die vergangenen Tage. Das werden Sie aber sicher auch im nächsten Jahr wieder tun!

Micha