Image Alt
Break out

Jura Alltagsflucht

11. - 14.06.2020

Startpunkt: Goumois
Reisedauer: 3 Nächte
Etappen: 4 Touren
Teilnehmerzahl: 6 – 25
Preis: ab € 369
Anspruch: **, ***

Jura Alltagsflucht 2020 - Absage

Nach den Entwicklungen rund um die Ausbreitung des Corona Virus haben wir uns entschieden,
das Trainingswochenende im Jura vom 11. bis 14. Juni 2020 abzusagen.

Wir bedauern sehr, diesen Termin absagen zu müssen, gehen aber davon aus, dass die Teilnehmer den Entscheid aufgrund der außerordentlichen Situation verstehen. Die bereits überwiesenen Anzahlungen werden wir je nach Wunsch vollumfänglich rückerstatten oder in einen Gutschein umwandeln.

Was erwartet dich auf dieser Tour ?

4 Trainingstage bevor das Hochgebirge ruft!

Ausgehend von Goumois fahren wir 4 abwechslungsreiche Touren, ständig überqueren wir die Landesgrenze Schweiz-Frankreich und registrieren die Unterschiede in Kultur und Strassenbau.

Weitere Eckdaten zur Reise

Reisestart: Goumois, 11.06.2020 um 12 Uhr
Reiserückkehr: Goumois, 14.06.2020 um 12 Uhr
Preis im EZ: € 479 inkl. Halbpension
Preis im DZ: € 369 inkl. Halbpension
Team: Lukas, Reini, Manuel
Reiseleistungen:
  • 4 geführte Touren in 2 Gruppen
    (2 Halbtages-, 2 Ganztagestouren)
  • 3 Übernachtungen im 3* Hotel
  • 3 x Feinschmecker Abendessen
  • GPX Tracks und Roadbook aller Tourenvarianten
  • Abgeschlossener Radraum im Hotel
  • exkl. Anreise, Getränke & Mittagsverpflegung

Countdown zum Reisestart

Status: Durchführbarkeit offen
Charakter: Sportliche Radreise für Rennradfahrer mit guter Grundkondition. Traumhafte Anstiege und einsame Straßen erwarten uns im schweizer und französischen Jura.

Von Goumois, das direkt auf der Grenze liegt, lässt sich die Vielfalt dieser Region in vier Tagen beidseits der Grenze erfahren.

Impressionen - Rückblick