Bert

Bert Grabsch, Ex-Profi-Rennradfahrer, Zeitfahrweltmeister 2008 und mehrfacher Deutscher Meister, wird uns im Jahr 2017 auf einzelnen Cycling Adventures Rennradreisen begleiten.

Neben dem Weltmeister-Titel, dem sicher grössten Erfolg seiner Karriere als Radprofi, wurde Bert Grabsch vier Mal deutscher Meister im Zeitfahren. Dazu kamen mehrere Etappenerfolge bei verschiedenen Rundfahrten, 2007 eine davon bei der Vuelta.
Bert Grabsch absolvierte insgesamt 16 Rundfahrten. Er startete unter anderem 7 Mal bei der Tour de France, 2 Mal bei der Vuelta a España und 1 Mal beim Giro d’ Italia. In den Jahren 2008 und 2012 startete er für Deutschland bei den Olympischen Spielen. Er beendete seine erfolgreiche Karriere im Jahr 2013.

Bert Grabsch wird seine langjährige Erfahrung verschiedenartig in einige unserer Cycling Adventures Rennradreisen einbringen. Neben Fahr- und Trainingstipps wird es sicher interessant sein, Geschichten aus dem Alltag der Radprofis aus erster Hand von einem Ex Profi zu erfahren. Sei es bei Gesprächen auf dem Rad, beim Abendessen oder danach an der Bar.

Nicht nur seine Erfahrung und sein Wissen, sondern auch der Mensch Bert Grabsch wird definitiv eine Bereicherung für die exklusiven Rennradreise 2017 an die Côte d’ Azur sein.